Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz
Skip to main content

Großes Engagement zur Aktionswoche gegen Krankenhausschließungen und Ärztemangel

Wie sehr den Mitgliedern der LINKEN Verbesserungen in der Pflege am Herzen liegen, haben die lebhaften Diskussionen und Aktionen auf dem Bundesparteitag in Leipzig eindrucksvoll bewiesen. Und dieses große Engagement für unsere Kampagne „Menschen vor Profite – Pflegenotstand stoppen!“ war auch in der Aktionswoche vom 11. bis zum 17.06.2018 spürbar.

Wie sehr den Mitgliedern der LINKEN Verbesserungen in der Pflege am Herzen liegen, haben die lebhaften Diskussionen und Aktionen auf dem Bundesparteitag in Leipzig eindrucksvoll bewiesen. Und dieses große Engagement für unsere Kampagne „Menschen vor Profite – Pflegenotstand stoppen!“ war auch in der Aktionswoche vom 11. bis zum 17.06.2018 spürbar.

Im Fokus standen unter anderem die Forderungen der LINKEN nach Abschaffung des Fallpauschalesystems sowie nach einer flächendeckenden Versorgung von Krankenhäusern in ländlichen Regionen. Zahlreiche Landes-, Kreis- und Ortsverbände organisierten Infostände und Informationsabende vor Ort, um in einen Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern zu treten und neue, konstruktive Debatten anzustoßen.

Mit der großen Unterstützung und dem Einsatz so vieler Menschen, starten wir jetzt voller Elan in die nächsten Phasen unserer Kampagne, um noch mehr Interessierte für unseren Kampf um eine Verbesserung in der Pflege zu gewinnen!

Zurück zur Übersicht